Plastiktüten-Abgabe

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jusos Baden-Württemberg fordern die Einführung einer verpflichtenden Abgabe für Plastiktüten in Höhe von mindestens 25 Cent pro Tüte.

In Deutschland verbraucht ein Bürger laut Bundesumweltamt und Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Durchschnitt 71 Tüten pro Jahr. Dies ist im Vergleich zum EU-Durchschnitt (176 Tüten pro Jahr) ein sehr guter Wert, aber immer noch zu viel. Ein Vorstoß der Europäischen Union, Plastiktüten ganz zu verbieten, scheiterte im März 2015. Seitdem setzt die EU auf eine freiwillige Selbstverpflichtung des Handels.

Bis 2019 soll der Plastiktütenverbrauch pro Kopf auf 90 Tüten sinken. Dieser Wert wird bereits jetzt unterboten. Bis 2025 soll dieser Wert weiter auf 40 sinken. Da der Zielwert für 2019 bereits unterboten wird, sieht Bundesumweltministerin Barbara Hendricks aktuell keinen Handlungsbedarf für die Einführung einer Plastiktüten-Abgabe.