Mindestlohn innerhalb der SPD

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschluss des Juso-Landesausschusses vom 29. Juni 2008


Gute Arbeit fängt bei uns an

Im Sinne einer aufrichtigen Haltung zu unseren eigenen Grundauffassungen und Forderungen treten die Jusos Baden-Württemberg dafür ein, dass die SPD und ihre Arbeitsgemeinschaften zukünftig keine Aufträge an solche Unternehmen vergeben, deren schlechte Arbeitnehmerpolitik bekannt ist oder wird.

Wir sollten weiterhin mit gutem Beispiel vorangehen, um in dieser Sache einerseits den moralischen Druck hochzuhalten und andererseits unsere eigenen Forderungen mit unserem eigenen Handeln in Einklang zu bringen.