Kostenübernahme für alle Impfungen

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschluss der Juso-Landesdelegiertenkonferenz 2005 vom 22. bis zum 24. April 2005 in Karlsruhe


Wir Jusos setzen uns dafür ein, dass grundsätzlich jeder Bürger, egal welchen Alters

1) einen Anspruch auf Kostenübernahme aller medizinisch notwendigen Impfungen. Impfungen für Auslandsreisen sind weiterhin vom reisenden selbst zu tragen

2) über alle wichtigen und möglichen Impfungen ausreichend informiert wird

3) vor jeder Auslandsreise auf Reiseimpfungen hingewiesen wird (z.B. durch Verpflichtung der Reisebüros).