Keine Studiengebühren für Nicht-EU-BürgerInnen

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschluss der Juso-Landesdelegiertenkonferenz 2012 vom 5./6.Mai 2012 in Heidenheim

Die von uns schon seit langem geforderte und durchgesetzte Gebührenfreiheit des Hochschulstudiums schließt für uns auch unbestreitbar die Gebührenfreiheit für Nicht-EU-BürgerInnen mit ein. Der Zugang zu kostenfreier Bildung darf nicht von der Staatsangehörigkeit abhän-gen. Entsprechenden Forderungen nach gesonderten Studiengebühren für Nicht-EU-BürgerInnen nach dem Vorbild anderer Länder erteilen wir eine klare Absage.