Irrweg beenden - Agrospritproduktion einstellen

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschlossen auf dem Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg in Heilbronn am 2. März 2013.

1. Die SPD setzt sich auf allen politischen Ebenen (Land, Bund, Europa) dafür ein, dass möglichst umgehend die Produktion von Treibstoffen aus Pflanzen (Agrotreibstoffe) eingestellt wird. Als erste Maßnahme muss die gesetzlich vorgeschriebene Beimischung von Bioethanol in das Benzin (E 10 ausgesetzt werden, mit dem Ziel, die Pflicht abzuschaffen.

2. Die Mitglieder werden aufgefordert, auf die Verwendung von Biodiesel und E10 zu verzichten.