Gründung eines Forums für Klima- und Umweltfragen auf Landesebene der SPD: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Wir fordern, dass die SPD Baden-Württemberg ein Forum für Klima- und Umweltfragen einrichtet, das Vorschläge für das Parteiprogramm der SPD Baden-Württemb…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
Wir fordern, dass die SPD Baden-Württemberg ein Forum für Klima- und Umweltfragen einrichtet, das Vorschläge für das Parteiprogramm der SPD Baden-Württemberg erarbeiten und diese einbringen soll. Das Forum Umwelt und Klima sollte sich mit der breiten Problematik des Klimawandels und der steigenden Belastung für Natur und Umwelt beschäftigen.
+
Wir fordern, dass die SPD Baden-Württemberg ein Forum für Klima- und Umweltfragen einrichtet, das Vorschläge für das Parteiprogramm der SPD Baden-Württemberg erarbeiten und diese einbringen soll. Das Forum Umwelt und Klima sollte sich mit der breiten Problematik des Klimawandels der steigenden Belastung für Natur und Umwelt, dem Tierschutz und der nachaltigen Landwirtschaft beschäftigen und soll aus ExpertInnen aus Forschung und Industrie bestehen. Besonderes Augenmerk soll der Frage gelten, wie wichtige, aber umweltschädliche Industriezweige wie die Autoindustrie in eine umweltverträgliche Zukunft geführt werden können.

Aktuelle Version vom 20. Januar 2020, 13:36 Uhr

Wir fordern, dass die SPD Baden-Württemberg ein Forum für Klima- und Umweltfragen einrichtet, das Vorschläge für das Parteiprogramm der SPD Baden-Württemberg erarbeiten und diese einbringen soll. Das Forum Umwelt und Klima sollte sich mit der breiten Problematik des Klimawandels der steigenden Belastung für Natur und Umwelt, dem Tierschutz und der nachaltigen Landwirtschaft beschäftigen und soll aus ExpertInnen aus Forschung und Industrie bestehen. Besonderes Augenmerk soll der Frage gelten, wie wichtige, aber umweltschädliche Industriezweige wie die Autoindustrie in eine umweltverträgliche Zukunft geführt werden können.