Fahrfähigkeitsprüfung ab 65

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrfähigkeitsprüfung ab 65

Die Jusos Baden-Württemberg fordern die Einführung einer Fahrfähigkeitsprüfung ab dem 65. Lebensjahr. Da mit zunehmenden Alter die Fahrunfähigkeit zunimmt, wollen wir diesen Test gestaffelt einführen. Dabei soll dieser von 65 bis 75 Jahren alle drei Jahre durchgeführt werden, und für Personen ab 76 Jahre alle zwei Jahre.

Dieser Test soll vor allem die Fahrfähigkeit in Bezug auf die physischen Fähigkeiten testen. Dazu gehört unter anderem die Überprüfung des Seh-, sowie des Reaktionsvermögens.Bei Nichtbestehen der Fahrfähigkeitsprüfung wird der Führerschein entzogen. Dabei ist zu gewährleisten, dass auf die Betroffenen keine Kosten und ein möglichst geringer bürokratischer Aufwand zukommen.

Unser Ziel ist es mit dieser Reform, einen sichereren Straßenverkehr zu gewährleisten.