EU-Recht umsetzen – Menschenhandel bekämpfen

Aus SPD Baden-Württemberg
Version vom 26. August 2014, 15:48 Uhr von DirkBaranek (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

<< zurück

EU-Recht umsetzen – Menschenhandel bekämpfen

Die Jusos Baden-Württemberg fordern, dass die EU-Richtlinie zum Kampf gegen Menschenhandel aktiv umgesetzt wird und weitere Schritte unternommen werden, um das zunehmende Problem des Menschenhandels einzudämmen. Dazu gehören eine enge Kooperation mit entsprechenden Nichtregierungsorganisationen, ein aktiver Opferschutz und ein entschlossenes Vorgehen gegen Menschenhändlerringe.



<< zurück | Seitenanfang