Digitalisierung der Antragstellung für Berufsausbildungsförderung (BAföG)

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wir fordern die vollständige Digitalisierung des Antragstellungsprozesses auf Berufsausbildungsförderung (BAföG). Alle Formulare sollen, falls von der antragstellenden Person gewünscht, dem Zeitgeist entsprechend online ausgefüllt und eingereicht werden können. Der momentan geläufige Prozess, bei dem beispielsweise abhängig von Angaben auf manchen Formularen andere diverse Formulare (nicht) verwendet werden müssen, soll so deutlich übersichtlicher gestaltet werden.

Durch die Verwendung aktuellerer Methoden, wie interaktiven Schaltflächen und Eingabefelder in einem Online-Portal, welchen direkt ein Algorithmus hinterlegt ist, lässt sich der Antrag auf BAföG einfacher stellen und von den zuständigen Personen ausgewertet werden. Zusätzlich kann der unnötige entstehende Papierverbrauch signifikant gesenkt werden.

Hierdurch soll zum einen die Hürde dafür gesenkt werden, überhaupt einen Antrag auf BAföG zu stellen, zum anderen soll der Prozess signifikant vereinfacht und beschleunigt werden.