Beschluss A&S 14: Energiewende

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschlossen auf dem Landesparteitag am 14. und 15. Oktober 2011 in Offenburg


Die SPD BW arbeitet mit den Betriebsräten und der Gewerkschaft von Energieversorgungsunternehmen in Baden-Württemberg eng und dialogorientiert zusammen, um die Energiewende zum Motor für Innovationen und gesicherte Arbeitsplätze zu machen.

Ferner fordert die SPD BW alle Verantwortungsträger auf, bei der Gründung von Kommunalen Versorgungseinrichtungen sicherzustellen, dass die beim bisher zuständigen Energieversorgungsunternehmen beschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vom neuen Versorger übernommen werden oder ein Übernahmeangebot auf der Basis ihrer bisherigen Tätigkeit erhalten.