Beschlüsse der Juso-LDK 2005

Aus SPD Baden-Württemberg
Version vom 16. April 2010, 11:40 Uhr von Jusos BW (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Arbeitsprogramm 2005/2006 [[Einführung eines wertevermittelnden Pflichtfaches in allen wirtschafts-, ingenieurs- und naturwissenschaftlichen Studiengängen]…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeitsprogramm 2005/2006

Einführung eines wertevermittelnden Pflichtfaches in allen wirtschafts-, ingenieurs- und naturwissenschaftlichen Studiengängen

Klare Regeln, klare Zuständigkeiten, starker Staat

Integration als Chance- Ausländer in Deutschland und Europa

Stärkung der Rechte von Kindern bei heimlichen Vaterschaftstests

Wider dem gläsernen Kunden – zur besseren Kontrolle der RFID-Technologie

Vereine stärken – Zukunft sichern

Der neue Generationenvertrag für die Pflegeversicherung

Neue Impulse für die deutsche Entwicklungszusammenarbeit

Ausweitung des Emissionshandels als Mittel einer integrativ denkenden Umweltpolitik

Antrag gegen Ausweitung der Gen-Tests

Tierschutz stärken – Tierschutz durchsetzen

Keine Ausweitung der Speicherung von Kommunikationsdaten

„I glaub, mi laust dr Aff“

Appell an die Wirtschaft

Baden-Württemberg 21: Früher an später denken

"Elite-Unis" und Studiengebühren

Antrag zur Integration junger SpätaussiedlerInnen

Antrag zur Verwendung von ausgemusterten Kleinwaffen aus staatlichen Beständen

Religionsfreiheit heute

Antrag zur Förderung des freiwilligen Jahres

Sozialpolitik frauengerecht gestalten!

Solidarität mit den demokratischen Kräften Nepals

Mehr Partnerschaft in Europa

Kostenübernahme für alle Impfungen

Organspende

Wasser ist anders – Gegen die Liberalisierung und Privatisierung der deutschen Wasserwirtschaft

Offenlegung der Managergehälter und erhöhte Haftbarmachung

Baden-Württemberg 21: Früher an später denken