Auftrennung der Noten zusammengefasster Fächergruppen in Schulzeugnissen

Aus SPD Baden-Württemberg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auftrennung der Noten zusammengefasster Fächergruppen in Schulzeugnissen

Die Jusos Baden-Württemberg fordern, dass an Schulen, an denen Physik, Chemie, Biologie, Erdkunde, Wirtschaft und Gemeinschaftskunde getrennt unterrichtet werden, die erlangten Fachnoten einzeln im Schulzeugnis aufgelistet werden und nicht wie derzeit, als Gesamtnote in Fächergruppen zusammengefasst werden. Diese Regelung bezieht sich nur auf Schulen, in denen die Fächerverbünde getrennt unterrichtet werden. Für die Versetzung soll jedoch nach wie vor nur die Gesamtnote relevant sein.